Unsere Empfehlung für Ihr freiwilliges Engagement

Praktischer Arten- und Biotopschutz


Anschrift: Heinrich-Mann-Allee 18/19
14473 Potsdam

Kontaktperson: Roland Schulz
Tel: 0331 / 97164-810
E-Mail: info@naturwacht.de
Homepage: http://www.naturwacht.de

Sprechzeiten: keine festen Sprechzeiten Verkehrsverbindungen:unterschiedlich je nach Einsatzstelle

Beschreibung und Ziel des Angebotes:

Sie helfen der Naturwacht beim Bau von Krötenzäunen und der Pflege von Orchideenwiesen, wirken bei naturkundlichen Daueruntersuchungen wie den regelmäßigen Wasservogelzählungen mit und bringen sich bei der Kinder- und Jugendarbeit ein. Meistens zum Jahresende richtet jede Naturwachtgruppe eine Dankveranstaltung für „ihre“ Freiwilligen aus. Freiwillige erweitern durch ihre Arbeitsleistungen die Möglichkeiten der Naturwacht und sorgen als Multiplikatoren in den Regionen der Großschutzgebiete für ein besseres Verständnis der Naturschutzarbeit.

Einsatzorte:

Naturwacht im Nationalpark Unteres Odertal
André Pataki
Park 2 (Schloß)
16306 Schwedt/O OT Criewen
Tel: 033 32 / 51 64 06
Fax: 033 32 / 25 01 20
E-Mail: unteresodertal(at)naturwacht.de

Naturwacht im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg
Ricarda Rath
Seestr. 18
19309 Lenzen
Tel.: 03 87 92 / 1701
Fax: 03 87 92 / 800 51
Mail: elbtalaue(at)naturwacht.de

Naturwacht im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
Elfi Laack
Blumberger Mühle 2
16278 Angermünde
Tel: 033 31 / 26 04 -24 u. -25
Fax: 033 31 / 26 04 26
E-Mail: blumbergermuehle(at)naturwacht.de

Naturwacht im Biosphärenreservat Spreewald

Ralf Hegewald

Schulstr. 09

03222 Lübbenau

Tel: 03542 / 892123

Fax: 03542 / 879169

E-Mail: luebbenau(at)naturwacht.de

 

Naturwacht im Naturpark Barnim
Dirk Krone

Revier Süd
im "Barnim Panorama" Wandlitz
Haus "Alte Schule"
Breitscheidstraße 8-9
16348 Wandlitz
Tel./Fax:
Mobil: 0175 / 7213084
E-Mail: bernau(at)naturwacht.de

Naturwacht im Naturpark Dahme-Heideseen
Sabine Schmidt
Arnold-Breithor-Str. 8
15754 Heidesee OT Prieros
Tel: 03 37 68 / 501 18
Fax: 03 37 68 / 501 18
E-Mail: dahme-heideseen(at)naturwacht.de

Naturwacht im Naturpark Hoher Fläming
Katrin Mielsch
Im Winkel 13
14822 Brück/OT Baitz
Tel: 03 38 41 / 437 34
Fax: 03 38 41 / 437 34
Mobil: 01 75 / 721 30 65
E-Mail: baitz(at)naturwacht.de

Naturwacht im Naturpark Märkische Schweiz
René Klinger

Lindenstr. 33
15377 Buckow
Tel / Fax: 03 34 33 / 60 63
E-Mail: maerkischeschweiz(at)naturwacht.de

Naturwacht im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Petra Wiesner
Stützpunkt Plessa
An der Elstermühle 7
04928 Plessa
Tel./Fax: 035 33 / 51 08 80
E-Mail: plessa(at)naturwacht.de

Naturwacht im Naturpark Niederlausitzer Landrücken
Ulf Bollack
OT Fürstlich Drehna
Alte Luckauer Str. 1
15926 Luckau
Tel: 035 324 / 30 80 78
Mobil: 01 70 / 79 26 944
Fax: 035 44 / 30 80 73
E-Mail: landruecken(at)naturwacht.de

Naturwacht im Naturpark Nuthe-Nieplitz
Peter Schubert
Beelitzer Straße 24
14947 Nuthe Urstromtal OT Dobbrikow
Tel: 03 37 32 / 506 -31, -0
Fax: 03 37 32 / 506 32
E-Mail: nuthe-nieplitz(at)naturwacht.de

Naturwacht im Naturpark Schlaubetal
Silvia Blonk
Grabkoer Str. 5
03172 Bärenklau
Tel./Fax. 03 56 91 / 60 739
E-Mail: schlaubetal(at)naturwacht.de

Naturwacht im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land
Anke Rudnik
Friedensplatz 10
16775 Stechlin OT Menz
Tel./ Fax 03 30 82 / 502 14
Mobil: 0175 / 79 26 947
E-Mail: stechlin-ruppinerland(at)naturwacht.de

Naturwacht im Naturpark Uckermärkische Seen
Ralf Waß / Gabi Beyer
Zehdenicker Str. 1
17279 Lychen
Tel. 03 98 88 / 43517
Fax: 03 98 88 / 43518
Mobil: 0175 / 721 30 89
E-Mail: uckermaerkischeseen(at)naturwacht.de

 

Naturwacht im Naturpark Westhavelland
Heike Rothe
Stützpunkt Süd
Stremmestraße 10
14715 Milower Land
Tel: 033 86 / 20 04 19
Fax: 033 86 / 20 04 20
milow(at)naturwacht.de

 


Zeitlicher Rahmen:

nach Absprache, insbesondere Frühjahr bis Herbst

Informationen zur Einrichtung:

Anschrift: Naturwacht Brandenburg - Groß Schönebeck
Heinrich-Mann-Allee 18/19
14473 Potsdam

Beschreibung und Ziel des Einrichtung:

15 Brandenburger Großschutzgebiete (1 Nationalpark, 3 Biosphärenreservate, 11 Naturparks); Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung, Arten- und Biotopschutz, Bau und Pflege von Besuchereinrichtungen