Unsere Empfehlung für Ihr freiwilliges Engagement

Wegbegleitung zur Therapie in das SPZ Kreuzberg


Anschrift: Hannoversche Str. 20
10115 Berlin - Mitte

Kontaktperson: Duckwitz
Tel: 030/ 24 08 83 30
E-Mail: k.duckwitz@tjfbg.de
Homepage: http://www.neues-tor.de

Beschreibung und Ziel des Angebotes:

Die Freiwillige würde am Freitag um 8 Uhr ein siebenjähriges Mädchen mit Down-Syndrom abholen. (Grundschule Neues Tor / Hannoversche Straße 20, 10115 Berlin) und zum SPZ Erkelenzdamm 7, Hinterhof, rote Tür links in Kreuzberg (U-Kottbusser Tor) bringen. Die Therapiegruppe geht von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr. Danach würde die Freiwillige das Kind in die GS-Neues-Tor nach Mitte bringen. (ca. 11 Uhr Ankunft)


Zeitlicher Rahmen:

jeden Freitag von 8:00 Uhr bis 11:00

Informationen zur Einrichtung:

Anschrift: Grundschule Neues Tor
Hannoversche Str. 20
10115 Berlin - Mitte

Beschreibung und Ziel des Einrichtung:

Die Grundschule Neues Tor …

ein geschichtsträchtiges Baudenkmal
unmittelbar neben der Charité
zwischen Theatern, Museen und Ministerien
Tiergarten, Invalidenpark und Monbijou-Park

eine staatliche Europaschule deutsch/portugiesisch
mit 12 Klassen
und Regelschule mit 6 Klassen
350 Kinder und 50 Pädagogen aus 20 Ländern
jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL) 1.- 3. Klasse

eine offene und gebundene Ganztagsschule
an der Lehrer/innen und Erzieher/innen im Unterricht zusammenarbeiten
an der sich Unterricht und ergänzende Angebote abwechseln
mit Betreuungsmöglichkeiten von 6.00 bis 18.00 Uhr

… heißt Sie und Ihre Kinder herzlich willkommen!