Unsere Empfehlung für Ihr freiwilliges Engagement

verschiedene interessante Angebote


Anschrift: Holsteinische Straße 30
12161 Berlin

Kontaktperson: Alexandra Shibath
Tel: 030 / 85 99 51 14
E-Mail: ehrenamt@nbhs.de
Homepage: http://www.nbhs.de

Sprechzeiten: Mittwoch 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Beschreibung und Ziel des Angebotes:

Freiwilliges Engagement im Sinne von Mitwirken und Mitgestalten hat eigene, durch professionelle Arbeit nicht zu ersetzende Qualitäten. Es fördert die Lebensqualität einer Gesellschaft genauso wie bezahlte Arbeit. Freiwilliges Engagement verlangt partnerschaftliche Strukturen. Deswegen unterstützen und begleiten unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ehrenamtliche mit ihren Kompetenzen und Interessen.

Viele Möglichkeiten für freiwilliges Engagement


In den Einrichtungen und Projekten des Nachbarschaftsheims Schöneberg finden Sie interessante und vielfältige Möglichkeiten sich zu engagieren. Bei uns unterstützen Ehrenamtliche Kinder und Jugendliche bei den Hausaufgaben, geben Nachhilfe, engagieren sich als Lesepaten in den Kindertagesstätten, begleiten Sterbende, recherchieren als Mitarbeiter der Stadtteilzeitung, helfen beim Theater hinter den Kulissen, unterstützen Familien nach der Geburt, gründen Selbsthilfegruppen, begleiten an Demenz erkrankte Menschen im Alltag, helfen bei der Büroarbeit oder aber verwirklichen ihre eigene Idee.

http://www.nbhs.de/Wissenswertes-ueber-ehrenamtliche-Mitarb.37.0.html

 


Informationen zur Einrichtung:

Anschrift: Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.
Holsteinische Straße 30
12161 Berlin

Beschreibung und Ziel des Einrichtung:

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. ist mit seiner Vielfalt attraktiver Einrichtungen und interessanter Angebote eine außergewöhnliche Sozialeinrichtung. Die Verbindung von kulturellen, sozialen und gesundheitsfördernden Aktivitäten, die Ermunterung zur Selbsthilfe, Beteilungung und zur Entfaltung schöpferischer Fähigkeiten und die fachlich qualifizierte, professionelle Dienstleistung sind in dieser Einrichtung zu einer das Wohlbefinden der Bevölkerung fördernden Einheit geworden.